Schwangerschaftsupdate 24.SSW

Wie weit bin ich?

Heute ist Wochenwechsel und willkommen in der 24.SSW. Hach, wie schnell diese Woche wieder vergangen ist.

 

Gewicht und Bauchumfang

Am Gewicht hat sich im Laufe der Woche nichts veränder, jedoch ist der Bauch wieder gewachsen. Ich merke es immer, dass die Haut dann immer viel empfindlicher ist. Vielleicht sollte ich den Bauchumfang mal wieder messen. Ich nehme es mir für nächste Woche vor.

 

Umstandsmode und sonstiges

Schon seit einiger Zeit bin ich auf der Suche nach einer Jacke für den Winter. Momentan komme ich mit Fleecejacke und Softshelljacke zurecht. Allerdings bekomme ich die Softshelljacke nicht mehr zu und auch meine normalen Winterjacken fallen aus. Es muss eine Neue her und ich wurde bei Verbaudet fündig. Sobald sie da ist, werde ich sie euch vorstellen.

Außerdem ist vorgestern das erste Stillkissen eingezogen. Bisher hatte ich noch nie eins. Ich hab mich für dieses Stillkissen  entschieden und bisher bin ich sehr zufrieden. Ich benutze es momentan auf dem Sofa um es etwas bequemer zu haben. Ob ich es zum Stillen benutzen werde, werden wir noch sehen.

Für das Baby hab ich weiterhin noch nichts gekauft.

 

Schlafverhalten und sonstige Beschwerden

Schlafen ist weiterhin durchwachsen und von Pipipausen unterbrochen.

Ansonsten ärgern mich die Mutterbänder an manchen Tagen ordentlich. Inzwischen wird mein Bauch auch immer wieder hart. Beim schnellen aufstehen, wenn die Blase voll ist oder auch einfach so. Das kenne ich schon aus meiner vorangegangenen Schwangerschaft und trotzdem überkommen mich hin und wieder leichte Ängste.

Das Sodbrennen ist allgegenwärtig.

Schwangerschaftsstreifen habe ich zum Glück (noch) keine. Gepflegt wird die stark beanspruchte Haut am Bauch morgens und abends mit dem Schlehenblüten Pflegeöl von Dr. Hauschka.

 

Aktuelle Stimmung

Das Baby ist munter und immer kräftiger zu spüren. Es ist immer wieder wie ein Wunder. Bis gestern lag es mit dem Kopf nach unten. Jetzt hat es sich glaub mal wieder gedreht, denn ich bekomme seit gestern nachmittag kräftige Tritte gegen die Blase.

Am Samstag konnte auch der Herzmann das erste mal kräftige Tritte spüren.

20171012_145012

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.